oevt@chello.at

Kontakt-Adresse:

ÖVT - Österreichischer Verein für Touristik
Custozzagasse 11
1030 Wien
________________________________
 
________________________________
 
________________________________

top

NEPAL: Luxusreise für Genießer, Annapurna Trekking


Unsere fast 3-wöchige Reise „Luxusreise für Genießer“ (2 Personen) im Februar/ März nach Nepal haben wir, nachdem wir das Klosterneuburger Kuoni Reisebüro überwww.nepal-reisen.atim Internet entdeckt hatten und alle anderen Angebote irgendwelche Haken hatten, ausschließlich per E-Mail, Telefon und Fax mit Herrn Wenisch organisiert. Dies war sicher ein gewisses Risiko, da wir weder das Reisebüro noch das Reiseziel kannten. Die vorbereitenden Absprachen gestalteten sich völlig problemlos, obwohl Zeitdruck bestand und es Sonderwünsche zu berücksichtigen galt. Die Reiseorganisation war exzellent: Hin-und Rückflug Berlin – Kathmandu via Doha, Inlandflüge in Nepal einschließlich Transfer, Auswahl der Hotels bzw. Lodges, aber insbesondere die Betreuung vor Ort in Nepal, Besichtung des Kathmandu-Tals mit seinen Königsstädten, der Aufenthalt in den Bergen nahe Kathmandu in Dhulikhel ließ keine Wünsche offen. Ein freundlicher deutschsprachiger Führer, PKW mit stets hilfsbereitem Fahrer standen jederzeit pünktlich zur Verfügung und machten die Ausflüge durch die Fülle der Informationen immer wieder zu neuen Höhepunkten. Besondere Höhepunkte waren die Aufenthalte im Naturreservat Chitwan nahe der indischen Grenze mit Elefantenritt und sachkundigem Führer für Fauna und Flora durch den Dschungel und Kanufahrten auf glasklarem Fluss und schließlich die Trekkingtour im Annapurna-Himalaya auf den bekannten Poon-Hill (3200 m) mit der herrlichen Aussicht auf die über 8000 m hohen Eisriesen in der aufgehenden Sonne. Durch die Führung des sehr erfahrenen, stets hilfsbereiten Sherpas Wongchu und den immer aufmerksamen Träger (Gepäck) Mingma, die beide sehr einfühlsam auf alle unsere Probleme, die wir als ältere Flachlandbewohner im Hochgebirge hatten, reagierten, wurde die mehrtägige, für uns als Ältere relativ anstrengende Tour zum unvergesslichen Erlebnis. Wir wären unter ihrer aufmerksamen Fürsorge, ob auf den Bergpfaden oder in den Lodges beim gemeinsamen Essen, gern noch auf ganz andere Gipfel gestürmt! Der Abschied von den Bergen und überhaupt aus Nepal fiel uns auch dadurch sehr schwer. Und auch das sollte noch erwähnt werden: Die Reise zu einem immer noch moderaten Preis! Wir denken immer noch gern zurück und würden so gern die Uhr zurückdrehen!

Nähere Infos zu diesem und zu vielen weiteren Angeboten für Reisen und Trekking in den Ländern des Himalaya: www.nepal-reisen.at. Beratung und Buchung: Reisebüro Georg Wenisch GmbH, Kuoni Travel Partner, Hofkirchnergasse 17, 3400 Klosterneuburg, Tel.: +43 (0) 2243 – 31517, E-Mail: office@webtravel.at

Verfasser: Professor Dr. Winfried Schröder und Ehefrau aus Eichwalde bei Berlin. Alter: 74 Jahre (zum Zeitpunkt der Reise 73 bzw. 69), Beruf: Univ-Prof., Institutsdirekor a.D.